Skip to main content

Search

Items tagged with: system


 

Auf #Heise wird erklärt was bei der #log4j - #Bedrohung zu beachten ist und kommt zu einem schlechten Fazit :(


Siehe: https://www.heise.de/ratgeber/Schutz-vor-schwerwiegender-Log4j-Luecke-was-jetzt-hilft-und-was-nicht-6292961.html

Durchaus guter Artikel bis es im Fazit unten heißt:
Eine Lehre sollte man jedoch bereits jetzt daraus ziehen: Es ist fahrlässig, dass wichtige Infrastruktur-Komponenten wie der wichtigste Logging-Mechanimus der Java-Welt ausschließlich auf den Schultern von freiwilligen, unbezahlten Entwicklern ruhen.
Da muss ich entschieden widersprechen. Fehler entstehen nicht dadurch, dass die Entwickler freiwillig und unbezahlt sind. Eine der größten DDOS-Attacken fand mit einem IoT-Gerät statt, dass kommerzielle Software von bezahlten Entwicklern enthielt: https://www.linux-magazin.de/news/groesste-ddos-attacke-kam-aus-dem-iot/

Umgekehrt würde die Aussage aus dem Fazit bedeuten je mehr ein Manager verdient, um so besser sind seine Entscheidungen. Dass dem nicht so ist haben wir bei Volkswagen und dem Berliner Flughafenbau gesehen.

Somit verkommt das Fazit bei näherer Betrachtung zu einem ungerechtfertigten Angriff auf freie #Software.

Das eigentliche Problem ist mangelndes Sicherheitsverständnis und Qualitätssicherung. Diese wird aber bei freier Software genauso vernachlässigt wie bei kommerzieller Software. Der Markt wird das schon Regeln würde Lindner sagen aber vorher gehen wir alle drauf sobald die Software auch lebenswichtige Bereiche steuert. Warum sollte die Menschheit bei der Softwareentwicklung auch schlauer sein als beim Bewältigen der Klimakrise?

#Aua #Fehler #System #Problem #Frechheit #Sicherheit #Fazit #Zukunft #Menschheit #Politik #Wirtschaft #WTF


 

Auf #Heise wird erklärt was bei der #log4j - #Bedrohung zu beachten ist und kommt zu einem schlechten Fazit :(


Siehe: https://www.heise.de/ratgeber/Schutz-vor-schwerwiegender-Log4j-Luecke-was-jetzt-hilft-und-was-nicht-6292961.html

Durchaus guter Artikel bis es im Fazit unten heißt:
Eine Lehre sollte man jedoch bereits jetzt daraus ziehen: Es ist fahrlässig, dass wichtige Infrastruktur-Komponenten wie der wichtigste Logging-Mechanimus der Java-Welt ausschließlich auf den Schultern von freiwilligen, unbezahlten Entwicklern ruhen.
Da muss ich entschieden widersprechen. Fehler entstehen nicht dadurch, dass die Entwickler freiwillig und unbezahlt sind. Eine der größten DDOS-Attacken fand mit einem IoT-Gerät statt, dass kommerzielle Software von bezahlten Entwicklern enthielt: https://www.linux-magazin.de/news/groesste-ddos-attacke-kam-aus-dem-iot/

Umgekehrt würde die Aussage aus dem Fazit bedeuten je mehr ein Manager verdient, um so besser sind seine Entscheidungen. Dass dem nicht so ist haben wir bei Volkswagen und dem Berliner Flughafenbau gesehen.

Somit verkommt das Fazit bei näherer Betrachtung zu einem ungerechtfertigten Angriff auf freie #Software.

Das eigentliche Problem ist mangelndes Sicherheitsverständnis und Qualitätssicherung. Diese wird aber bei freier Software genauso vernachlässigt wie bei kommerzieller Software. Der Markt wird das schon Regeln würde Lindner sagen aber vorher gehen wir alle drauf sobald die Software auch lebenswichtige Bereiche steuert. Warum sollte die Menschheit bei der Softwareentwicklung auch schlauer sein als beim Bewältigen der Klimakrise?

#Aua #Fehler #System #Problem #Frechheit #Sicherheit #Fazit #Zukunft #Menschheit #Politik #Wirtschaft #WTF


 

Hintergrund | Arte: Das Geschäft mit dem Terror - Unsere Geheimdienste und der Dschihad


Die investigative Dokumentation forscht nach den Geldgebern, Planern und Auftraggebern der Terroranschläge, die Europa erschüttern. Die Spuren führen zum pakistanischen Geheimdienst ISI, unserem Partner im Krieg gegen den Terror. Der ISI spielt ein perfides Doppelspiel als Terrorbekämpfer und zugleich als Terrorpate.

Der aufwendig recherchierte Film will herausfinden, wer hinter den islamistischen Terroristen steht, die – angeblich meistens als Einzeltäter oder autonome Zellen – Europa angreifen. Der preisgekrönte Autor Daniel Harrich geht den Spuren der Terroranschläge nach. Sie führen von Paris, Brüssel, Madrid und London zu einer Organisation, die weniger bekannt ist als der IS oder Al Qaida: Lashkar-e-Taiba, "Die Armee der Reinen". Sie wurde vom pakistanischen Geheimdienst ISI gegründet und ist eng mit ihm verwoben...

Video: Web | MP4

Tags: #de #hintergrund #terror #Geheimdienste #staat #system #arte #2020-11-13 #ravenbird #2020-11-16


 

Ein #Staatsanwalt, der es in Ordnung findet Kinder zu schlagen, wie wird man den wueder los und wie konnte er überhaupt Staatsanwalt werden?


Siehe: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Oldenburg-Staatsanwalt-rechtfertigt-Schlagen-von-Kindern,staatsanwalt178.html

Bei unserer #Justiz liegt so einiges im Argen genau wie bei der #Polizei. Warum nichts passiert und warum niemand die richtigen Fragen stellt? Dazu muss man sich klar machen, dass Polizei und #Staatsanwaltschaft im #Staat eine bestimmte Aufgabe haben und die ist bestimmt nicht für #Gerechtigkeit oder die Einhaltung der #Gesetze zu sorgen... 😥

#politik #Demokratie #system #Kritik #problem


 
"The power of gamification in education"
Scott Herbert, TedX UAlberta
https://youtu.be/mOssYTimQwM

"Gamification in higher education"
Christopher See, TedX CUHK
https://youtu.be/d8s3kZz1yQ4

Two very nice #TedX #Talks about #gamification in the #educational #system.

Really enjoyed it, hope you like it.